3 Google Tricks, die du noch nicht kanntest!

Google Tricks. Google ist die Nummer 1 der Suchmaschienen, und somit auch von den meisten Menschen ein Teil des Alltags. Viele nutzen Google als Wissensquelle, jedoch hat es auch noch seine witzigen Seiten: Die stelle ich heute vor.

Was sind Google Tricks?

Google Tricks sind kleine (oder große) Tricks, mit denen du dir die Google-Suche verschönern kannst.

Nr. 1: Zerg Rush

Zerg Rush ist wohl der bekannteste Google Trick der hier vorgestellten Google Tricks: Gibt man »Zerg Rush« in die Google-Suche ein, fallen von oben Unmengen von »o«-s von oben nach unten. Sie zerstören die Google Suche (mit Klick auf Clear kann man normal die Suchergebnisse anzeigen) und am Ende sieht es so aus:

Google Tricks: Trick Nummer 1
Google formiert sich zu zwei »G«-s. Screenshot von https://www.google.de

Hier der Link, damit Du es gleich ausprobieren kannst:
https://goo.gl/pqcW74

Nr. 2: Die »Barrel-Roll«

Wenn man gerade etwas Akrobatik sehen möchte, aber keine Zeit hat, sich welche analog oder digital anzusehen, und gleichzeitig kann man in Google die akrobatischen Gefühle wecken. Gebe einfach »Do a Barrel Roll« in Google ein, und schon überschlägt sich Google vor Freude:

Google Tricks: Trick Nummer 2
Google ist außerordentlich akrobatisch veranlagt!

Und hier ist der Link: https://goo.gl/AHNZEv

Nr. 3: Googles BeatBox

Wenn Du auf den folgenden Link klickst, und dann auf das Lautsprechersymbol im Übersetzer klickt, beatboxt Google euch ein Ständchen vor: https://goo.gl/hzLYc5

Du liest auf https://sz-egn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.