Aschenbrödel ist tot

Wahrscheinlich kennen viele von euch diesen Film: Drei Haselnüsse für Aschenbrödel. Zu Weihnachtszeit läuft er oft im Fernsehen. Doch kaum jemand kennt das berühmte Aschenbrödel unter dem Namen Libuše Šafránková. Sie ist nämlich die Schauspielerin, die das Aschenbrödel in der tschechischen Verfilmung im Jahr 1973 gespielt hat.

Libuše Šafránková ist am 9.6.21 im Alter von 68 Jahren an den Folgen ihrer Krebserkrankung gestorben. Aber sie war nicht nur als Aschenbrödel bekannt, sondern hat auch in fast 150 anderen Kino-und Fernsehfilmen mitgespielt. Z.B. die kleine Meerjungfrau und der dritte Prinz.

Außerdem spielte sie in dem Filmdrama Kolya mit, der mit einem Oscar als bestes ausländisches Filmdramer ausgezeichnet wurde.

Quelle:https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/medien/schauspielerin-libuse-safrankova-ist-tot-das-zauberhafte-aschenbroed

Ein Gedanke zu „Aschenbrödel ist tot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.