Buchempfehlung: One of us is Lying

Schonmal vorweg: Das Buch ist im Lernzentrum sowie in der Stadtbibliothek in Nordhorn zu finden. Wer es sich also nicht kaufen möchte, kann dort zugreifen!

Infos über das Buch

Autorin: Karen M. McManus

Seitenanzahl: 444 Seiten

Preis: 18,00€ (Gebundene Ausgabe)

Verlag: cbj- Verlag

Ursprüngliche Sprache: Amerikanisch

Lesealtersempfehlung: von 13 bis 14 Jahre

Genre: Jugendthriller/Jugendkrimi

Über die Autorin

Karen M. McManus hat schon als Kind Bücher geschrieben, während sie eigentlich draußen spielen sollte. Seitdem hat sich nicht viel geändert. Karen war in der Marketing- und Kommunikationsbranche tätig, doch nun hat sie ihre lang gehegte Leidenschaft wiederentdeckt und widmet sich ganz dem Schreiben von Jugendbüchern. Sie hat einen Bachelor- Abschluss in Englisch am College of the Holy Cross absolviert und einen Master- Abschluss in Journalismus an der Northwestern University. Wenn sie sich nicht gerade dem Schreiben widmet, geht sie mit Vorliebe mit ihrem Sohn auf Reisen. ONE OF US IS LYING ist ihr Debütroman, der auf Anhieb die New York Times- Bestsellerlisten stürmte.

Stimmen zu ONE OF US IS LYING

„Pretty Little Liars meets The Breakfast Club.“

von ENTERTAINMENT WEEKLY

„Absolute Suchtgefahr!“

von BOOKS REVIEWS

„Lässt den Leser bis zur letzten Seite mitfiebern.“

von KIRKUS REVIEWS

„Nuancierte Figuren und zu der Spannung gesellen sich Tiefe und Facettenreichtum.“

von VOYA

Klappentext des Buches

EIN TOTER, VIER VERDÄCHTIGE- UND EINER VON IHNEN LÜGT

An einem Nachmittag sind fünf Schüler zum Nachsitzen in der Bayview High versammelt.

Bronwyn: das Superhirn auf dem Weg nach Yale.

Addy: die klassische Homecoming- Queen.

Nate: der Drogendealer.

Cooper: der Baseball- Star.

Simon: Urheber der berüchtigten Gossip- App der Highschool.

Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermitttelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nate und Cooper. Jeder der vier Jugendlichen hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv …

Ein Gedanke zu „Buchempfehlung: One of us is Lying

  • März 3, 2022 um 13:34
    Permalink

    so ein cooler beitrag und so eine gute rechtschreibung . Toll gemacht mia :)

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.