Die 10 beliebtesten Hunderassen 2020

Platz 10: Pudel

Wegen seiner wolligen Lockenfrisur hat der Pudel ein elegantes Erscheinungsbild, ist intelligent sowie verschmust, aber auch mutig und ein toller Familienhund.

Platz 9: Dackel

Da der Dackel einen charakteristischen Körperbau besitzt, ist er unverkennbar: Schon im Mittelalter war der Dackel wegen seiner kurzen Beinen ein beliebter Jagdhund, da er den Beutetieren z.B. Füchsen oder Dachsen in den Bau folgen konnte. Sie sind willensstark, mutig, sind aber auch freundlich und sehr klug.

Platz 8: Yorkshire Terrier

Er ist ein beliebtes Haustier, da er zu den kleinsten Hunderassen gehört. Man darf sich aber nicht von seinem niedlichen Aussehen täuschen lassen, da er dennoch tapfer und selbstbewusst ist.

Platz 7: Jack Russell Terrier

Seine Größe beträgt nur 25 bis 30 cm, dafür hat er es aber faustdick hinter seinen Ohren. Er gilt als furchtlos, lebhaft und stur. Einen ausgeprägten Jagdtrieb besitzt er auch, dafür ist er sehr verspielt und versteht sich gut mit Kindern.

Platz 6: Australien Shepherd

Wer einen treuen Gefährten und intelligenten Hütehund sucht, für den ist der Australien Shepherd genau der richtige. Denn er gilt als lebhaft, sportlich und ausdauernd. Ursprünglich kommt er aus der USA, da wurde er als Hütehund auf Farmen eingesetzt.

Platz 5: Chihuahua

Der Chihuahua gilt als kleinster Rassehund der Welt. Er stammt ursprünglich aus der gleichnamigen Provinz in Mexiko. Merkmale an ihm sind, das er sehr lebhaft, verspielt, tapfer und menschenbezogen ist, deshalb ist er einer der beliebtesten Haustiere in Deutschland ist.

Platz 4: Französische Bulldogge

Ist zwar sehr kompakt, aber muskulös und sehr kräftig. Zu erkennen sind sie an den kurzen, stumpfnasigen Gesicht. Ihr fröhliches und verspieltes Wesen ist wohl der Grund, warum die Rasse bei den Deutschen so beliebt ist.

Platz 3: Golden Retriever

Schon wie der Name verrät, hat er ein seidiges, langes goldfarbenes Fell. Er ist außerdem sehr freundlich und zutraulich. Schon im 19. Jahrhundert wurde er als Apportierhund beim schottischen Adel eingesetzt.

Platzt 2: Deutscher Schäferhund

Zu den ältesten Hunderassen Deutschland gehört der Deutsche Schäferhund. Als Begleiter, loyaler Gefährte und als Wachhund sind sie besonders geeignet, weil sie gehorsam, tapfer und intelligent sind.

Platz 1: Labrador

Diese Hunderasse ist außerordentlich freundlich, liebevoll, intelligent, zutraulich, kräftig, menschenbezogen und treu. Er eignet sich sehr gut als Familienhund. Früher im 15. Jahrhundert hat er schon kanadischen Fischern bei der Arbeit geholfen, denn er ist eine richtige Wasserratte.

Quelle: 12.03.2020 https://www.rtl.de/cms/das-sind-die-10-beliebtesten-hunderassen-in-deutschland-1003784.html

2 Gedanken zu „Die 10 beliebtesten Hunderassen 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.