Die gefährlichsten Tiere in Europa

Die gefährlichsten Tiere in Europa, fast jeder denkt sofort an Adler, Wölfe, Haie u.s.w. Aber wenn man sich alle Tiere, die es gibt ansieht, gibt es doch schlimmere. Meistens sind es die kleineren Tiere wie Schlangen oder Spinnen, die mit ihrem Gift andere gefährden. Aber keine Angst, in Deutschland gibt es nur zwei Schlangenarten die ungiftige Ringelnatter und die giftige Kreuzotter, die aber nicht sehr gefährlich ist, weil sie schnell die Flucht ergreift, wenn Gefahr droht. Es gibt zwar auch Wale und Haie, die sehr gefährlich sind, aber man sieht sie in freier Wildbahn sehr selten. Vögel gibt es auch viele, aber sind auch sehr scheu. Aber wenn man sie hoch über den Bergen fliegen sieht, ist es sehr schön. Aber wie schon gesagt, die großen Tiere sind meist nicht die gefährlichsten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.