5 beliebtesten Pferderassen Deutschlands

Platz 1. Das Shetlandpony: Das Shetlandpony, auch genannt Shetty, ist zwar sehr süß, aber kann auch sehr frech sein. Sein Stockmaß ist 95-107 cm. Es ist gut für kleine Kinder, die gerne reiten wollen, weil sehr klein ist.

Platzt 2. Das Deutsche Reitpferd: Das Deutsche Reitpferd ist eine recht junge Pferderasse, die bei jungen reitern als „Allround-Pferd“ ausgesprochen beliebt ist. Sein Stockmaß ist 138-148 cm. Sein Charakter ist freundlich, einstatzfreundig, zuverlässig und charmant und es eignet sich gut fürs Freizeit, Spring, Sport, Dressur und Tunier reiten.

Platz 3. Der Holsteiner: Der Holsteiner ist ein elegantes und muskulöses Sportpferd. Er dient sich gut zum Reit-und Fahrsport. Der Holteiner ist intelligent, unkompliziert und leistungsbereit. Sein Stockmaß ist 160-175 cm. Von ihm gibt es alle Farben außer Schecke.

Platz 4. Der Oldenburger: Der Oldenburger ist sehr umgänglich, mutig und leistungsbereit. Von ihm gibt es alle Farben. Er hat einen sportlichen und muskulösen Körperbau, lange Beine, einen hoch angesetzten Schweif, einen langen und kräftigen Hals und einen mittelgroßen und geraden Kopf. Der Oldenburger ist ein Sport-, Kutsch- und Freizeitpferd.

Platz 5. Der Hannoveraner: Der Hannoveraner ist ein Sport-, Fahr- und Freizeit Pferd. Er ist athletisch, groß und kräftig. Von ihm gibt es die Fellfarben: Braune, Rappe, Fuchs und Schimmel (Abzeichen sind erlaubt). Sein Stockmaß ist 160-185 cm. Sein Charakter ist ehrgeizig, temperamentvoll und er ist nervenstark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.