Prinzessin Latifa

Dubais Prinzessen Latifa (35) versuchte 2018 vor ihrer Familie zu fliehen. Dabei wurde sie aufgehalten und verschwand. Ihr Vater halte sie in einer Villa gefangen, berichtete sie in einer Videobotschaft. Sie habe als Prinzessin alles, doch eins hat sie nicht, die Freiheit und selbst zu entscheiden was sie macht. Sie wollte studieren aber ihr Vater war dagegen. Da sie die Prinzessin von Dubai ist und ihr Vater der König, ist Dubais Ruf beschädigt. Laut ihrer Freunde hat sie ihre letzte Nachricht Ende 2020 per Video an ihre Freunde geschickt. Es war nicht ihr erster Versuch abzuhauen. Vor fast 20 Jahren hatte sie es schon mal versucht, denn sie wollte gerne im Ausland leben. Damals wurde sie für 3 Jahre in ein Gefängnis gesteckt und wurde massiv geschlagen.

Quellen:

https://www.srf.ch/news/international/latifa-von-dubai-die-gefangene-prinzessin#:~:text=Latifa%20wollte%20vor%20drei%20Jahren,erschossen%2C%20wenn%20sie%20nicht%20kooperiere.

https://www.zeit.de/2021/09/prinzessin-latifa-dubai-fluchtversuch-regierungschef-arabische-emirate

https://www.spiegel.de/politik/ausland/dubai-prinzessin-latifa-wollte-offenbar-entfuehrung-ihrer-schwester-untersuchen-lassen-a-d56ed60f-29de-4ee3-b3c5-92981ade5d6b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.