Tag der Erde

Der „Tag der Erde“ existiert schon seit über 50 Jahren. Er wird jedes Jahr am 22.4. gefeiert. Der „Tag der Erde“ wurde 1970 gegründet, um zu zeigen, dass wir nur einen Planeten haben! Außerdem drückt er aus, dass wir uns um die Erde und um die Umwelt kümmern sollen. Seit 1990 wird der „Tag der Erde“ als internationaler Feiertag angesehen. Er wird in vielen Ländern so wie der Weltkindertag oder Weltfrauentag gefeiert.

Also: Schützt die Erde und kümmert euch um unseren Planeten, denn wir haben nur einen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.