Wichteln – was ist das?

Einige von euch wissen vielleicht nicht, was Wichteln ist! Beim Wichteln z.B. in einer Klasse hat man einen Lostopf mit allen Name von den Personen, die mitmachen. Dann macht man eventuell ein Geldlimit aus z.B. 5 Euro und dann zieht jeder einen Zettel und behält den Namen für sich. Dann kauft man Dinge, wo man glaubt, dass sie dem Empfänger gefallen. Am Ende gibt man demjenigen, der auf dem Zettel steht, das Geschenk.
Probiert es auch mal aus, also viel Spaß beim Wichteln!

Max Elskamp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.