Wie bastel ich mir ein eigenes Mobile?

Hier kommt die Antwort. Du willst dir ein eigenes Mobile bauen? Dann bist du hier genau  richtig.

Erstmal die Materialien, die du brauchst:                                                                   – Holzspieße (Anzahl nach Wahl)                                                                               – Pappe (Farbe auch nach Wahl je nach dem zu welcher Jahreszeit)                 – Schere und Tesafilm                                                                                                      – eine dünne Schnur                                                                                                       und einen Locher 

Zuerst kannst du dir am besten ein Thema aussuchen, zu dem du dein Mobile basteln willst. Ich nehme in diesem Fall jetzt Weihnachten, da es gut passt. Als Figuren nehme ich zu diesem Thema einen Tannenbaum, eine Sternschnuppe, eine Weihnachtskugel und einen Nikolaus.

Wenn du alle Figuren ausgeschnitten hast, holst du die Holzspieße dazu. (Hol nur so viele wie du Figuren hast.) Dann machst du mit dem Locher  in jedes der Figuren ein Loch und ziehst einen Faden durch, den du dir vorher noch auf die richtige Länge zurecht schneidest.  Dann klebst du mit dem Tesafilm die Figuren an die Holzspieße, die du vorher wie du möchtest auch mit Faden und Tesafilm aneinander kleben kannst. Wenn du alle Figuren festgemacht hast, kannst du ganz oben noch ein Band machen, um dein  Mobile aufzuhängen.

Viel Spaß beim Basteln und viel Freude beim Verschenken vieler schöner Mobiles.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.